Popfly (noch nicht 2.0) - Guru 2.0
Popfly (noch nicht 2.0)

Popfly (noch nicht 2.0)

Der Generator für Anwendungen und webSiten von Microsoft “Popfly” ist in der Beta-Phase. Natürlich braucht man zur Anmeldung ein Microsoft-Passpor-Konto (warum woll?). Popfly basiert auf dem neuen Flash-Konkurrenten (?) Silverlight und verschiedenen webServices. Internet Explorer (ab Version 6) und FireFox-Benutzer (ab Version 2.0) – Mac User mit Safari sind mal wieder nicht dabei – können einfach (?) zu bedienende Tools verwenden um bestehende Inhalte neu zusammen zu stellen. So ist es möglich, das mehrere Nutzer an einer webAnwendung arbeiten und den Code veröffentlichen.Fragen über Fragen geistern in meinem Kopf herum!
Wieder ein Riese der unsere Daten speichert?
Wieder ein Riese der glaubt das web 2.0 unterstützen zu müssen?

Aber Gott sei dank erhalten wir dadurch wieder neue Seiten für unseren Failure 2.0. Ob Popfly auch dorthin kommt wird aber erst die Zukunft zeigen.

Blogheim.at Logo
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite zu besuchen, oder klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“, um Ihre Cookies selbst zu verwalten.