Einen Standardtext beim Erstellen eines Posts im Editor vorgeben - Guru 2.0
Einen Standardtext beim Erstellen eines Posts im Editor vorgeben

Einen Standardtext beim Erstellen eines Posts im Editor vorgeben

Ist es nicht so, dass wir unsere Posts in WordPress immer wieder ähnlich schreiben?
Entweder beginnen oder beenden wir den Post immer mit derselben Formulierung. Da wäre es doch praktisch, wenn WordPress das Editor-Fenster beim Erstellen des Posts bereits mit diesem Text ausfüllt.

Dies geht auch ganz einfach. Du brauchst dazu die Datei functions.php, eine Funktion und einen Filter. Falls Du die Datei noch nicht in Deinem Theme findest, kannst Du sie jetzt einfach anlegen. Nun fügst Du den folgenden QuellText ein und WordPress wird Dir den Inhalt der Variablen $content von nun an in den Editor schreiben.

Es wurden 2 Kommentare zu diesem Beitrag geschrieben.

  • Alex

    Hallo!
    Das gleiche geht ja auch für den Titel.
    Gibt es da einen Trick, dass das nur für bestimmte Kategorien bzw. post_types gilt, also das nicht der default_title überall drin steht.
    Danke

Blogheim.at Logo
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite zu besuchen, oder klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“, um Ihre Cookies selbst zu verwalten.