Beiträge in der Kategorie Inspiration

Inspiration “Maurice Kritjenberg”

Inspiration “Maurice Kritjenberg”

Der niederländische webDesigner und Photograph Maurice Kritjenberg zeigt mit seiner eigenen webSite, dass man auch mit dunklem (schwarzen) Design eine eindrucksvolle Internetpräsenz erzeugen kann. Auch das Benutzer-Interface braucht keiner besonderen Erklärung, obwohl es nicht alltäglich ist.

Wartarigraphic

Wartarigraphic

Mit der webSite von Wartarigraphic ist wiedermal eine beeindruckende Seite bei mir angekommen. Schaut mal rein und beobachtet was man mit Flash so alles machen kann. Inspirationen kann man auf jeden Fall dadurch erhalten und zumindest einige interessante DownLoads aus dem graphischen Bereich sind verfügbar.

Sind urbane Ruinen schön?

Sind urbane Ruinen schön?

Wenn man sich dich 35 Photos im Beitrag von SmashingApps ansieht, kann die Antwort nur ja lauten. Es ist beeindruckend, was man aus Ruinen oder auch nur den Abfall der Wohlstandsgesellschaft noch für die Photographie herausziehen kann.

Peeling Corner

Peeling Corner

Auch mit JavaScript (besser jQuery) ist diese Ecke möglich. Bisher dachte ich, dass so etwas nur mit Flash möglich ist. Aber die “Green Any Site” zeigt, dass es auch anders geht. Wie ist mir aber auch noch nicht ganz klar.

Flash oder JavaScript

Flash oder JavaScript

Bei PHP CLI Framework ist eine webSite entstanden, bei der man sich nicht sicher sein kann ob sie in Flash oder JavaScript entstanden ist. Eindeutig es ist JavaScript mit jQuery.

Inspiration: Mac OS X in Flash

Inspiration: Mac OS X in Flash

Die Agentur Grabarz & Partner macht es vor wie so etwas aussehen kann. Und das gleich als ganze webSite. Für Mac-User ist sie wirklich intuitiv bedienbar. Und die “Anderen” gewöhnen sich schnell daran.

Nicht Klicken!

Nicht Klicken!

Wolltet Ihr schon immer eine webSite sehen bei der man nicht klicken darf? Ja? Dann bist Du nur mehr einen (eigentlich zwei) Klicks entfernt. Klicke hier und Du wirst staunen, denn gerade ein Benutzerinterface ohne Mausklick und trotzdem innovativ bedienbar ist doch ziemlich gut.

Für “We’re All Gonna Die” braucht man…

Für “We’re All Gonna Die” braucht man…

…eine riesige Wohnung. Die Wand sollte schon 100 Meter lang sein. Denn genauso groß ist das Photo mit dem Titel “We’re All Gonna Die” von Simon Høgsberg. Innerhalb von 20 Tagen fotographierte er mehr als 170 Menschen in Berlin. Diese Bilder stellte er dann zu seinem Kunstwerk zusammen. Aber nicht nur das aktuelle Projekt, auch …
Weiterlesen

M&M’s Street

M&M’s Street

Die französische Site vom M&M’s ist genaus so sehenswert und beeindrucken wie Coraline. Schaut euch die Flash-Site an, lehnt euch zurück und geht dann auf Entdeckungsreise.

Seite 19 von 21« Erste...10...1718192021