Wie sichere ich mein WordPress-Blog vor Angriffen? - Guru 2.0
Wie sichere ich mein WordPress-Blog vor Angriffen?

Wie sichere ich mein WordPress-Blog vor Angriffen?

Bei t3n ist im Heft 17 dazu ein informativer und guter Artikel erschienen. Nun könnt ihr euch den Text auch im Online-Archiv durchlesen und hoffentlich danach handeln.

In dem Artikel werden folgende Themen behandelt.

  • Sicher installieren
    • Das Tabellen-Präfix
    • Authentication Keys
    • Datei- & Verzeichnisrechte
    • wp-content umbenennen
  • Gesicherter Zugang für das Admin-Interface
  • Sicherheit bestehender Installationen
  • Usernamen ändern
  • WordPress-Version verheimlichen
  • Fehler- & Hinweismeldungen deaktivieren
  • Sicherheit mit .htaccess

All diese Punkte sind gut erklärt, teilweise mit Listings, und geben dem Blog eine gewisse Sicherheit. 100% schaffen wir so oder so nicht, aber ein paar Hürden können wir schon einbauen.

Blogheim.at Logo
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite zu besuchen, oder klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“, um Ihre Cookies selbst zu verwalten.