Support 2.0 - Guru 2.0
Support 2.0

Support 2.0

Probleme mit Blogdiensten:
Ja, Ja, ganz neu in der Blogosphere und schon groß reden, aber so bin ich nun mal! Es klingt halt gut wenn man bei Technorati dabei ist. Aber so leicht wird es einem nicht gemacht.

Alles ist gut:
Man meldet sich an , super funktioniert. Nun will man seinen Blog dort eintragen, damit man dieses Super-Widget bekommt. Aber was sagt der Server: “There was a problem claiming your blog. Please try again in a few minutes. You can also go to Technorati Help for help claiming your blog.”

Alles war gut:
Natürlich liest man die Meldung und geht genauso vor. Man wartet ein paar Minuten, sicher ist der Server nur überlastet, und probiert es wieder. Nach über 3 Stunden (über 180 Minuten?) noch immer dieselbe Fehlermeldung. Na klar! Man schaut mal in’s Support-Forum. Was findet man dort? Viele Benutzer mit demselben Problem. In der Hoffnung, Hilfe zu erhalten postet man dort das Problem. Trotzdem keine Hilfe.

Verzweiflung und Enttäuschung:
Weitere 14 Stunden später! Das Problem ist das gleiche: Keine Möglichkeit den Blog im Profil einzutragen. Irgendwie ist es schon super das web 2.0. Es blinkt, es ist dynamisch und die Fehlermeldung sehen hübsch aus. Aber im Grunde dasselbe Problem wie früher auch: ES FUNKTIONIERT NICHT!
Klar, denke ich mir. Technorati ist ja ein modernes web-2.0-Unternehmen, das beherrscht das 1×1 des Marketing und hat sicher einen perfekten Support. Doch…

Auch auf einen Eintrag im Support-Bereich:

So, I tried for a few minutes (> 1000 min) to claim my blog https://www.guru-20.info. But I always get the same error message ‘try in a few minutes again’. Perhaps the error message is wrong. I think it should be “We don’t want you as customer, leave this page immediatly?”, or is there another solution for this problem?

erfolgt keine Reaktion. Sitzen dort überhapt Menschen? Sicherlich, aber die werden sich denken, irgendwann gibt er schon Frieden und wir haben wieder ein Problem gelöst. Ich denke ein Unternehmen, welches sich mit dem ultraschnellen Medium “Blog” beschäftig, sollte auch ultraschnell reagieren.

Ausnahmsweise folgt noch eine englische Version für das Support-Team von Technorati (Bitte etwaige Fehler zu entschuldigen):
A translation for (perhaps) the support-team of Technorati (Please excuse any mistakes in my english):

Problems with Blogtracking:
Of course a newbie in the blogosphere and already talking large, but that’s me! It sounds good to be member at Technorati. But that’s easier writen than done.

Everything goes well:
I registered an account, yeah it works. Now click to edit the profile and claiming the own blog, to get the marvellous widget. But the server is answering: “There was a problem claiming your blog. Please try again in a few minutes. You can also go to Technorati Help for help claiming your blog.”

Everything gone well:
Of course I read the message and followed the instruction. I waited a few minutes, the servers are simply overloaded and tried it again: After more then 3 hourse (mare then 180 minutes, is this the definition of few?) again the same error message. Sure! I looked at the support-forum. But what was I finding? Many users with the same problem. In the hope to get help I posted my problem. Just the same: No help!

Desperation and Frustration:
14 hours later!The problem persists: No possiblity to claim the blog at Technorati. By the way it’s amazing the new web 2.0. It’s blinking, it’s dynamically and the error messages are really nice. But at its heart the same problem as in former days: IT IS NOT WORKING!
I think on myself: Technorati is a modern web-2.0-enterprise, it is knowing the basics of marketing by heart. It has a perfect support. But…

At a post in the support-area:

So, I tried for a few minutes (> 1000 min) to claim my blog https://www.guru-20.info. But I always get the same error message ‘try in a few minutes again’. Perhaps the error message is wrong. I think it should be “We don’t want you as customer, leave this page immediatly?”, or is there another solution for this problem?

there was no (really not one) reaction. Are humans in this enterprise? Of course, but they belive, sometimes the customers will be calm and we have solved another problem. I think, that an enterprise taking care of the fast media “Blog”, has to react fast too!

Blogheim.at Logo
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite zu besuchen, oder klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“, um Ihre Cookies selbst zu verwalten.