Die letzten 5 geänderten Posts in WordPress anzeigen - Guru 2.0
Die letzten 5 geänderten Posts in WordPress anzeigen

Die letzten 5 geänderten Posts in WordPress anzeigen

Detail des Eiffelturms beim Sonnenuntergang von microble.eu

Detail des Eiffelturms beim Sonnenuntergang von microble.eu

Immer wieder versuchen wir die Leser unserer Blogs länger festzuhalten und die Absprungrate nach unten zu drücken. Dazu ist uns (fast) jedes Mittel recht. Eines davon stelle ich euch heute vor. Wir könnten ja in der Seitenleiste oder auch vor bzw. nach dem Loop eine Liste von Posts anzeigen, welche vor kurzem geändert wurden, dass könnte unsere Leser interessieren und zum längeren Verweilen bewegen.

Aus Gründen der Einfachheit, nehmen wir einfach die letzten 5 geänderten Posts. Dazu bauen wir uns einen eigenen “Loop”. Dieser wird mit einer SQL-Abfrage befüllt, welche das Änderungsdatum der veröffentlichten (publish) prüft. Dieses muss kleiner sein als das aktuelle Tagesdatum. Über die Variable $maxPosts steueren wir die Anzahl der angezeigten Posts.

Danach geben wir die gefunden Posts einfach über eine foreach-Schleife aus und erhalten so eine unsortierte Liste, welche die Posts als li-Elemente enthält.

Wer mehr wissen will…

Kann sich wie immer in der Funktions-Referenz [EN] des Codex von WordPress schlau machen. Wer sich in PHP nicht ganz so sicher ist, sollte sich die Schleifen [EN] und auch die Entscheidungen im PHP-Manual anschauen. Als letztes schadet ein Blick in die Referenz zu SQL sicher auch nicht.

Es wurde ein Kommentar zu diesem Beitrag geschrieben.

  • Sascha

    Halli Hallo,

    das klingt genau nach einer solchen Funktion wie ich sie suche !
    Allerdings beherrsche ich die Programmiersprache nicht…
    Gibt es ein Plugin dafür,
    oder kannst du beschreiben was ich machen muss um es umsetzen zu können !?
    Schon mal vielen Dank & beste Grüße,

    Sascha

Blogheim.at Logo
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite zu besuchen, oder klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“, um Ihre Cookies selbst zu verwalten.