Die 10 letzten geänderten oder neu angelegten Posts ausgeben - Guru 2.0
Die 10 letzten geänderten oder neu angelegten Posts ausgeben

Die 10 letzten geänderten oder neu angelegten Posts ausgeben

WordPress Frage

WordPress Frage

Heute habe ich wieder eine Frage für euch. Allesandro verorgt mich immer wieder mit neuen und interessanten Fragen (Danke, Allesandro!).

Ich suche ein Widget bzw. ein Plugin, welches mir anzeigt welcher User in Artikeln/Seiten etwas geändert hat, bzw. einen neue(n) Artikel/Seite angelegt hat.

Ich habe zwar kein PlugIn für Dich, aber mit ein paar Zeilen können wir das Problem schon lösen.

Wir brauchen dazu wie immer die Datei functions.php im aktiven Thema. Falls diese Datei bei Dir nicht existiert, kannst Du sie einfach erstellen. Du musst nur in der ersten Zeile <?php und ?> in die letzte Zeile schreiben. Nun kannst Du gleich den folgenden Code in die Datei einfügen. Wie immer ist der Code selbst erklärend. Ich habe Dir die wichtigen Informationen wieder als Bemerkungen im SourceCode geschrieben.

Letzte Posts im DashBoard

Letzte Posts im DashBoard

Nun kannst Du dein DashBoard aktualisieren und siehst eine Liste der letzten 10 neuen oder geänderten Posts. Das Widget findest Du in der ersten Spalte an der letzten Stelle ganz unten. Du kannst es ganz einfach an die Stelle verschieben, wo es für Dich hinpasst. Selbstverständlich kannst Du es auch über die Optionen ein- bzw. ausblenden.

Es wurden 3 Kommentare zu diesem Beitrag geschrieben.

  • Alex

    Vielen Dank für den Code! Funktioniert wunderbar!

  • Micha

    danke für den code. klappt bei mir auch wunderbar. hab die anzeige auf 3 verkürzt. wie kann ich das nun in meinem blog/website einblenden? will, dass die besucher sehen, welche seite sich geändert hat. dank im voraus!!!

  • Alex

    Hallo!

    Der Code funktionierte einwandfrei, bis WP 3.3 erschienen ist. Seit dem funktioniert das Widget im Dashboard nicht mehr, bzw. zerstückelt das Dashboard und das Widget wird nicht angezeigt. Ich nehm mal an es liegt unten am Hook, nur weiß ich ehrlich gesagt nicht was WP geändert hat, und was ich jetzt ändern muss damit das wieder läuft. Kann mir dabei jemand helfen?

Blogheim.at Logo
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite zu besuchen, oder klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“, um Ihre Cookies selbst zu verwalten.