Daten von Sozialen Netzwerken in den Blog holen? - Guru 2.0
Daten von Sozialen Netzwerken in den Blog holen?

Daten von Sozialen Netzwerken in den Blog holen?

Ja das geht! Darum habe ich heute mal keinen direkten SourceCode für euch, sondern verweise euch auf David Maciejewski. Vielleicht kennt Ihr ihn ja vom PodCast “Technikwürze”. Auf seiner Website macx.de findet man immer wieder interessant Dinge rund ums Web. Aber darum geht es eigentlich nicht.

Sondern um sein Projekt, dass er bei GitHub hosted. Mit dem SocialDataGrabber erhaltet ihr eine Funktion, welche Daten aus sozialen Netzwerken zu einem spezifischen Post sammelt. Das Ding ist zwar noch ganz neu, aber kann bereits FaceBook und Twitter abfragen. Du musst nur die Funktion in deine Themen-Funktionen übernehmen und das war es. Natürlich berücksichtigt der SocialDataGrabber auch das WordPress Caching.

Also anschauen und einbauen und das Rad nicht neu erfinden.

Kommentare sind geschlossen.

Blogheim.at Logo
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite zu besuchen, oder klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“, um Ihre Cookies selbst zu verwalten.