10 WebDesign-Trends für 2009 - Guru 2.0
10 WebDesign-Trends für 2009

10 WebDesign-Trends für 2009

Bei SmashingApps habe ich einen Artikel zu den webDesign-Trends gefunden (eine Fortsetzung folgt noch). Ich will euch das nicht vorenthalten und liefere daher eine kurze (!!) Übersetzung.

1. Durchgedrückte/eingedrückte Buchstaben
Der Grund dafür ist wahrscheinlich, dass diese Technik noch sehr selten eingesetzt wird.
PowerSet 365 Days of Astronomy Alexa Buga

2. Rich User Interfaces
Immermehr wird AJAX und Flash im Benutzerinterface eingesetzt. Die Webannwendungen nähern sich immer weiter den Deskoptapplikationen an und geben den Benutzer Hinweise und Feedbacks zu den Befehlen.
Moodstream MobileMe Calendar GettyImages

3. Transparenz
Die Alpha-Transparenz (wenn auch vom IE6 nicht unterstützt) gewinnt immer mehr an Bedeutung (siehe auch Transparenz im webDesign).
ViewPort CarrotCreative Rustin Jessen

4. Riesen Typographie
Die wichtigsten Nachrichten einer webSite werden immer stärker mit großer Typographie erstellt.
LogBook BlackState ShiftPx

5. Neue Schriften
Die Designer achten mehr auf die Typgraphie. Sie ersetzen die Standardschriften der Browser durch eigene Versionen und integrieren sie in das Design.
Creattica ISO 50 WordPress

6. Modale Dialoge
Diese 2. Generation der PopUps wird immer durch eine Benutzeraktion angezeigt. Sie erwarten eine Benutzereingabe, lenken die Aufmerksamkeit der Benutzer auf dasWesentliche und steueren den Benutzer.
TypeDeskRef RapidWeaver GrooveShark

7. Medienblöcke
Durch die steigende Zahl der Breitbandanschlüsse wird die Möglichkeit Multimediaanwendungen zu bieten mehr und mehr genutzt.
BackBoard GoodBarry Vimeo

8. Magazin-Layout
Techniken des traditionellen Printlayouts werden auf das webDesign übertragen. Wobei besonders das Rasterlayout Anwendung findet.
AlphaBros Good Cut And Taste

9. Carousels
Diashows in Form eines Carousels (durchlaufend, horizontal oder vertikal) gewinnen immer mehr an Beduetung. Heute werden jedoch die Slideshows mit Mausbewegung und nicht mehr mir Vorwärts-/Rückwärts-Knöpfen gestaltet.
CNN YUI Carousel ImageFlow

10. Teaser
Das linke, obere Eck einer webSite ist der Bereich den der Benutzer als erster sieht. Es macht daher Sinn dort die wichtigste Information zu platzieren.
CreamScoop 45 Royale Shannon Moeller

Blogheim.at Logo
Diese Website verwendet Cookies - nähere Informationen dazu finden Sie in unserer „Datenschutzerklärung“. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und unsere Webseite zu besuchen, oder klicken Sie auf „Cookie-Einstellungen“, um Ihre Cookies selbst zu verwalten.