Die Anzahl der Post-Leser mit den Meta-Daten verfolgen

01 Apr
1. April 2011
WordPress erweitern

WordPress erweitern

Heute habe ich einen Hack für euch, in dem Du deine Statistiken vereinfachen/anzeigen kannst.

Statistik PlugIns gibt es ja wie Sand am Meer, aber oft will braucht man nur einen einfachen Wert. Und so ist es auch hier. Es geht darum, dass die Anzahl der Leser für einen Post gespeichert und auch im FrontEnd angezeigt werden.

Aber lest weiter, um zu sehen wie es geht.

Wie immer brauchen wir die Datei functions.php. Falls diese Datei in deinem Thema nicht existiert, kannst Du sie einfach erstellen. Du musst nur in der ersten Zeile <?php und in der letzten ?> schreiben. Nun kannst Du folgende Funktion einfügen. Sie erhöht bei jedem Aufruf des Posts einen Zähler (post_views_count) um 1. Damit können wir die Anzahl der Leser verfolgen. Und für die Leser aus Deutschland: Ohne irgendwelche personenen bezogenen Daten zu verfolgen. Idealerweise speichern wir diesen Zähler gleich bei den Meta-Daten des Posts.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
function guru20_setPostViews($postID) {
  //Meta-Key
  $count_key = 'post_views_count';
  //Meta-Key auslesen
  $count = get_post_meta($postID, $count_key, true);
  if($count=='') {
    //Falls noch nicht vorhanden, den Key initialisieren
    $count = 0;
    delete_post_meta($postID, $count_key);
    add_post_meta($postID, $count_key, '0');
  } else {
    //Falls vorhanden den Zaehler erhoehen
    $count++;
    update_post_meta($postID, $count_key, $count);
  }
}

Als nächstes benötigen wir eine Funktion, um diese Daten wieder abzurufen. Diese ist sehr einfach gehalten, sie liest nur den Zähler aus und gibt ihn wieder zurück.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
function guru20_getPostViews($postID){
  //Meta-Key
  $count_key = 'post_views_count';
  //Meta-Key auslesen
  $count = get_post_meta($postID, $count_key, true);
  if($count=='') {
    //Falls noch nicht vorhanden, den Key initialisieren
    delete_post_meta($postID, $count_key);
    add_post_meta($postID, $count_key, '0');
    //0 Leser zurueckgeben
    return "keine Leser";
  }
  //Anzahl zurueckgeben  
  return $count.' Leser';
}

Nun brauchst Du nur mehr die folgenden Zeilen in der Datei single.php einbauen. Am Anfang erhöhen wir den Zähler. Dazu fügen wir die folgende Zeile innerhalb des Loops ein.

guru20_setPostViews(get_the_ID());

Um die Anzahl der Leser anzuzeigen benötigst Du folgende Zeile. Diese kannst Du an die für dich passende Stelle in der Datei einfügen.

guru20_getPostViews(get_the_ID());

via SpeckyBoy

Tags: , , , ,
1 reply

Kommentarfunktion deaktiviert.